Die Stadt Pforzheim ermöglicht Kreativarbeit an Schulen.

Johanna Wittum Schule

Integrations- und Sprachunterstützungskurs Veranstaltung am 27. Juni in der Schule:
„Erste Schritte in Deutschland“ ist eine kurzweilige Aufführung mit tänzerischen und theatralen Elementen. Der Mix aus Heimat und Neuland beschreibt auf besondere Weise die Herausforderungen, denen sich Migrant*innen stellen, indem sie ihre Heimat verlassen und Neuland betreten haben. 

 

Inselrealschule

Die Theater AG der Inselrealschule entwickelt unter der Leitung der Theaterpädagogin und Regisseurin Bärbl Kehrer derzeit ihr eigenes Theaterstück:
„Die Mutprobe“.

Inhalt: Fünf Mädchen unterwegs mit Zelten, ihren Kleidern am Leib, einem Rucksack mit den nötigsten Sachen, sonst nichts. Sie ziehen in der Nacht aus, um eine Mutprobe durchzuführen: Eine Nacht unter freiem Himmel müssen die beiden Waisenkinder Lea und Leonie bestehen, wenn sie zu den „Coolen“ gehören wollen. Handys sind tabu. Dafür gibt´s jede Menge Gruselgeschichten. Im Laufe der Nacht lernen sich die Mädchen kennen und aus einem Spiel wird plötzlich Ernst, dann nämlich, wenn einiges nicht mehr so läuft wie geplant. Jetzt müssen auch Sophie, Chantal und Marianna eine gefährliche Prüfung bestehen.

Premiere: am 10. Juli 2018
Einlass: 11:20 Uhr
Ort: Inselrealschule

Zurück zu Aktuelles